"Im Frankfurter Römer wird nicht nur Politik gemacht, sondern auch ganz schön gewurschtelt."

 

 

"Für uns ist es Wurst was die im Römer machen".

 

Getreu diesem Motto stellt die Weinstube im Römer, im Rathaus der Stadt Franlfurt eine Streichwurst nach Art einer hausmacher Leberwurst her.

Unter dem Label : "Frankfurter StadtStreicher" kommt die Wurst aus dem Römer ohne Konservierungsstoffe und ohne Geschmacksverstärker ins Glas und so in den Verkauf. Der neue Frankfurter StadtStreicher soll nicht nur die Heimischen Gaumen verwöhnen, sondern auch als Souvenir den Namen der Stadt Frankfurt in die Welt tragen.

Erstehen kann man die Wurst in 230ml-Gläsern (ca. 180g Füllgewicht) in ausschließlich in der Weinstube im Römer.